Chorausflug auf Abstand 2020

Es ist nicht einfach in Coronazeiten eine gemeinsame Unternehmung zu planen und schon gar nicht für einen Chor – denn wir wollen ja zusammen singen! Und Singen in der Gruppe gilt momentan als äußerst ansteckend – wobei, man sollte nicht vergessen, dass auch die Freude am Singen in der Gemeinschaft ansteckend ist …..

Um so schöner war unsere kleine besinnliche Chorwanderung mit anschließendem gemütlichen Ausklang im Pfarrhof – alles natürlich mit gebührendem Abstand und ausschließlich im Freien.

Danke
– an Werner, unseren Wanderführer und Gitarristen
– an Gerhard, für die einfühlsamen Texte
– an Elisabeth, für die gute Organisation
– an Ulli, für den Mut neue Wege zu gehen!

Wie eine Teilnehmerin es so treffend ausdrückte:

„Das hat auf alle Fälle Wiederholungspotential“.